Interregionale Zusammenarbeit im Rahmen des Operationellen Programms

Interregionale Zusammenarbeit kann außerhalb der Programme für "Europäische territoriale Zusammenarbeit" auch im Rahmen des Operationellen Programms RWB-EFRE gefördert werden. Sie kann zum Beispiel zwischen benachbarten Bundesländern stattfinden oder aber auch zwischen Regionen des gesamten EU-Raums. In jedem Einzelfall ist eine Abstimmung zwischen den beteiligten Regionen notwendig. Weitere Informationen dazu finden Sie im Operationellen Programm.

Zum Internetauftritt INTERREG Baden-Württemberg

 

URBACT

Das Programm URBACT dient dem europaweiten Erfahrungsaustausch von Städten im Bereich der integrierten Stadtentwicklung. Unterstützt wird der Austausch innovativer Ideen und "best practices", die Vertiefung von Methoden der integrierten Stadtentwicklung und die Erarbeitung politischer Handlungsempfehlungen für die Stadtentwicklung auf europäischer Ebene nach 2006. URBACT richtet sich an Teilnehmerstädte der EU-Programme Urbane Pilotprojekte, URBAN I und URBAN II. Im Mittelpunkt stehen spezielle thematische Netzwerke von Städten aus mindestens drei Mitgliedstaaten.

Zum Internetauftritt URBACT.

Ein Projekt, an dem sich die Verwaltungsbehörde beteiligt, ist LUMASEC. (Land Use Management for Sustainable European Cities).